..
Reiseführer Europa


ZimBo-Modelleisenbahn in H0
Digitale Modulanlage für Ausstellungen

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

ZimBo-Modelleisenbahn in H0

Auf vielen Ausstellungen wurde die ZimBo-Modulanlage bereits präsentiert. Es ist eine zwei Schienen digitalgesteuerte Anlage mit vielen verschiedenen Fahrmöglichkeiten. Unterwegs sind einige Dampflokomotiven, Dieselloks und Triebwagen aus der Zeit der Deutschen Bundesbahn. Nur wenige Dieselloks von Privatbahnen sind im Güterverkehr unterwegs.n Alle Lokomotiven verfügen über Dekoder und werden mit dem ESU-Digitalsystem gesteuert. Die Fahrwege und Fahrstraßen werden von einer iTrain-Modellbahnsteuerung aus den Niederlanden auf dem PC überwacht. Gleisbild und Ansteuerung der Blockabschnitte und Weichen wurden mit dem Editor selbst erstellt. Der Erbauer der Anlage legte auch viel Wert auf kleine Details neben der Bahnstrecke, zu sehen an einer Brauerei und einem kleinen Dorf mit Kirche. Auch der Umbau von Lokomotiven ist ein Spezialgebiet des Anlagenerbauers. Normale Lokmotoren wurden durch CD-Laufwerksmotoren ersetzt und damit die Fahreigenschaften deutlich verbessert. Auch ein Zweiwegefahrzeug ist auf der Anlage mit einem Geisterwagen unterwegs. In einer Lok befindet sich auch eine Videokamera, die die Anlage aus Sicht eines Lokführers zeigt.

Eisenbahn-Europa (private Eisenbahnseite)

Herausgeber und Autor: Achim Walder
Mitarbeiter/innen: Sebastian Walder, Andrea Junk, Elke Beckert
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder, Achim Walder und Freunde / Mitarbeiter
Weitere Infos unter Tel. 02732-12741
Hinweis auf Urheberrechte: Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder und Karten, auch Bilder von Dritten unterliegen dem Urheberrecht. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung.

nach oben

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Eisenbahnmagazin ZimBo-ModuleisenbahnanlageEisenbahnmagazin ZimBo-Moduleisenbahnanlage

Diese Modelleisenbahnanlage wird gesteuert mit:

iTrain - Modellbahnsteuerung auf dem PC
iTrain bietet eine einfache Lösung, um Ihre Modelleisenbahn per Computer zu steuern, vor allem wenn Sie nur Teile automatisieren wollen, um den Rest manuell zu bedienen. Beispielsweise werden Kollisionen durch automatische Blocksicherung verhindert, und Sie bestimmen selbst, welcher Zug manuell und welcher automatisch auf eine gewählte Strecke geschickt wird.

nach oben

E-Mails an die Redaktion ==> Eisenbahn-Europa

Bahnstrecke oder Modelleisenbahnanlage suchen und finden !


Leider können wir Ihnen nicht zu allen Reisezielen Bilder mit Sonnenschein präsentieren. Auch wir haben nicht immer mit dem Wetter Glück. Wenn Sie jedoch Bilder mit besseren Wetterbedingungen haben, würden wir uns freuen, wenn Sie uns diese für unsere Internetseite zur Verfügung stellen könnten.

Reiseführer top



Impressum: Eisenbahn-Europa (private Internetseite)

Herausgeber und Autor: Achim Walder, 57223 Kreuztal, Krokusweg 1, info//<at>//eisenbahn-europa.de
freie Mitarbeiter: Sebastian Walder, Peter Höhbusch
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Achim Walder und unsere Freunde (Autoren und Fotografen)


Hinweis auf Urheberrechte: Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder und Karten, auch Bilder von Dritten unterliegen dem Urheberrecht. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung.


Hinweis: Eisenbahn-Europa bedankt sich bei allen Sponsoren, Anzeigenkunden und Verlagen, die es ermöglichen, diese Informationen und Rezensionen auf der Internetseite Eisenbahn-Europa kostenlos zur Verfügung zu stellen.


Weitere Infos: Impressum, wir nutzen keine Cookies, weitere Infos unter Datenschutz

 

Hinweis zu Fotostandorten: In diesen Eisenbahnmagazin veröffentlicht wir Eisenbahnbilder von Freunden und Bekannten. Zum Teil sind die Fahrzeuge oder Bahnstrecken heute nicht mehr Inbetrieb oder vorhanden. Die Standorte der Aufnahmen sind heute zum Teil noch zugänglich.