..
Reiseführer Europa


75 Jahre Baureihe 23

Schwerpunktthema dieser Ausgabe:

75 Jahre Baureihe 23

Von den Vorkriegs-Prototypen zu den getrennten Entwicklungen bei der DB und der DR

 

Weitere Themen:

Baureihe 187, Last-Mile-Ellok bei der Westfälischen Landes-Eisenbahn (WLE)

Silberlinge im Wandel der Zeit

50 Jahre V 100 der DR

Erinnerungen: Giesl-Ejektoren bei den Dampflokomotiven der DR

BahnNews


Rezension: 75 Jahre Baureihe 23 - EK8525

BR 23 DR

BR 23 DB

Lok für die letzte Meile

'Silberlinge'

BR 41

Giesl-Ejektoren bei der DR

Bahnnews

Abschlussbewertung: Fazit: Aufbau, Inhalte, Informationen sehr interessant und informativ + empfehlenswert


Telemediengesetz (§6 Abs.1 Nr.1 TMG) - Hinweis:

Die freien Journalisten Peter Höhbusch und Ralf Bayerlein stellen Eisenbahn-Europa die Rezensionen kostenfrei zur Verfügung.
Titelbild und Inhaltsbeschreibung stellen die Verlage unentgeltlich bereit.

E-Mails an die Redaktion ==> Eisenbahn-Europa

Bahnstrecke oder Modelleisenbahnanlage suchen und finden !

Reiseführer top



Impressum: Eisenbahn-Europa (private Internetseite)

Herausgeber und Autor: Achim Walder, 57223 Kreuztal, Krokusweg 1, info//<at>//eisenbahn-europa.de
freie Mitarbeiter: Sebastian Walder, Peter Höhbusch
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Achim Walder und unsere Freunde (Autoren und Fotografen)


Hinweis auf Urheberrechte: Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder und Karten, auch Bilder von Dritten unterliegen dem Urheberrecht. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung.


Hinweis: Eisenbahn-Europa bedankt sich bei allen Sponsoren, Anzeigenkunden und Verlagen, die es ermöglichen, diese Informationen und Rezensionen auf der Internetseite Eisenbahn-Europa kostenlos zur Verfügung zu stellen.


Weitere Infos: Impressum, wir nutzen keine Cookies, weitere Infos unter Datenschutz

 

Hinweis zu Fotostandorten: In diesen Eisenbahnmagazin veröffentlicht wir Eisenbahnbilder von Freunden und Bekannten. Zum Teil sind die Fahrzeuge oder Bahnstrecken heute nicht mehr Inbetrieb oder vorhanden. Die Standorte der Aufnahmen sind heute zum Teil noch zugänglich.