Reiseführer Europa

zurück

Bahnstrecke oder Modelleisenbahnanlage suchen und finden !


Die Baureihe 94
Die preußischen Tenderloks T16 und T16'1
EisenbahnKurier - Freiburg

Zu den wichtigsten und bekanntesten preußischen Güterzug-Tenderloks gehören die Fünfkuppler der Gattungen T 16 und T 16.1, von denen zwischen 1905 und 1924 über 1.500 Stück gebaut wurden. Die kraftvollen und zuverlässigen Maschinen bewährten sich vor Güterzügen, im schweren Rangierdienst und machten als Steil¬strecken¬loks 'Karriere'. Sie waren in ganz Deutschland zu finden und standen bis in die siebziger Jahre des vorigen Jahrhunderts im regulären Dienst. Die Deutsche Reichsbahn übernahm die Lokomotiven als Baureihen 942-4 und 945-17 in ihren Bestand.
Mit der vollständigen Neubearbeitung des EK-Baureihen-Klassikers aus der Feder des renommierten Eisenbahnhistorikers Hans-Jürgen Wenzel liegt ein Standardwerk über diese beliebte Baureihe vor. Neben der preußischen 94er werden ihre Verwandten und Vorgänger im Steil¬streckendienst gewürdigt. Etwa 650 Fotografien und Faksimiles aus der über 50-jährigen Einsatzgeschichte, über die im Ausland verbliebenen Loks bis hin zu den erhaltenen Lokomotiven, illustrieren die Geschichte der kräftigen Preussin.



Rezension: Die Baureihe 94 - Die preußischen Tenderloks T16 und T16'1

Ein wahrhaft 'gewichtiges' Buch – 2,5kg, 460 Seiten, Format 20x30cm -, auch ein wichtiges Buch? Braucht man eine solch komplette Chronik einer Baureihe? Schaut man sich die bisher im EK-Verlag erschienen Bände der 'Blauen Reihe' an, so muss man sagen: Ja, die BR 94 war so weit verbreitet und solch ein wichtiger Verkehrsträger der Dampflok-Ära, so dass auch dieser Band seine Bedeutung und Wichtigkeit hat, wird hier doch akribisch und mit über 650 Fotos sowie mit schier unerschöpflichem Zahlenmaterial dieser Lok-Typ der Nachwelt erhalten.
Hervorragend beschrieben die Entstehungsgeschichte sowie die Technik der BR 94, mit einer Liste von Bauartänderungen, die in ihrer Präzision wohl einzigartig ist; historisch höchst interessant die Entwicklung des Bestandes vor dem Hintergrund beider Weltkriege (besonders dem 1. Weltkrieg und seinen Folgen). Nicht zu überbieten an Genauigkeit – und Ergebnis hervorragender Recherche – ist die Auflistung der Einsätze von Loks der BR 94 bei den Direktionen vor 1945 sowie bei DR/DDR und DB nach 1945, aber auch die Dokumentation des Verbleibs von Loks bei Privaten und im Ausland.
Sehr gut gelungen ist dem Verfasser und den für die Gestaltung Verantwortlichen, den jeweiligen Inhalt / das jeweiligen Thema der Teil-Kapitel mit Schwarz-Weiß-Fotos der dort tätigen Loks zu verbinden / die im Text genannten Fakten bildlich zu belegen. Diese Fotos zeichnet eine sehr gute Bildqualität aus, die Texte zu jedem Foto geben exakte Angaben zum Aufnahmedatum, zum Ort des Lok-Einsatzes, zu Besonderheiten des abgelichteten Fahrzeugs sowie zu dessen weiterer Historie. 16 Seiten mit Farbfotos von Loks und ihren Einsätzen vor Zügen bei DR/DDR und DB runden dieses Nachschlagewerk und Bilderbuch ab.

Abschlussbewertung: Wer sich an dieses umfangreiche Werk 'heranmachen' möchte, der wird sehr viele Informationen erhalten und sehr viel Freude an den schönen Fotos haben,- eine empfehlenswerte Lektüre!


Telemediengesetz (§6 Abs.1 Nr.1 TMG) - Hinweis:
Diese Rezension stellt der freie Journalist Peter Höhbusch für Eisenbahn-Europa kostenfrei zur Verfügung. Titelbild und Inhaltsbeschreibung sind vom jeweigen Verlag unentgeltlich bereitgestellt.

nach oben

Impressum:
© Achim Walder, Kreuztal, www.eisenbahn-europa.de - e-Mail an den Eisenbahn-Europa
Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder und Karten, auch Bilder von Dritten unterliegen dem Urheberrecht. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung.
Hinweis:
Eisenbahn-Europa bedankt sich bei allen Sponsoren, Anzeigenkunden und Verlagen, die es ermöglichen, diese Informationen und Rezensionen auf der Internetseite Eisenbahn-Europa kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Gerne würden wir Sie über neue aktuelle Infos zur Eisenbahn informieren, melden Sie sich zu unserem Newsletter an.
E-Mails an die Redaktion ==> Eisenbahn-Europa

Bahnstrecke oder Modelleisenbahnanlage suchen und finden !


Leider können wir Ihnen nicht zu allen Reisezielen Bilder mit Sonnenschein präsentieren. Auch wir haben nicht immer mit dem Wetter Glück. Wenn Sie jedoch Bilder mit besseren Wetterbedingungen haben, würden wir uns freuen, wenn Sie uns diese für unsere Internetseite zur Verfügung stellen könnten.
Für weitere Einzelheiten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular

Reiseführer top