..
Reiseführer Europa


Schmalspurbahnen in der Schweiz 2

Schmalspurbahnen in der Schweiz 2

Die Hippschen Wendescheiben standen bei der Rhätischen Bahn (RhB) in Betrieb, und das grüne Farbkleid der Zuggarnituren be herrschte noch das Erscheinungsbild der RhB, als Ernst B. Leutwiler die 'alte' Bahn in der Schweiz auf Zelluloid festhielt. Im zweiten Teil der Dokumentation 'Schmalspurbahnen in der Schweiz damals' ist ein Schwerpunkt der vielseitige Betrieb der siebziger Jahre bei der RhB. Noch gehörten die Krokodile im Güterverkehr zum Alltag, die Arosabahn fuhr mit Gleichstrom, und auf der Bahnstrecke Bellinzona – Mesocco herrschte noch Rollwagen betrieb. Weitere Kapitel sind der elektrisch betriebenen Furka-Bergstrecke, der St. Gallen–Gais–Appenzell–Altstätten-Bahn (SGA), den Appenzeller Bahnen (AB), der Ferrovie Autolinee Regionali Ticinesi (FART) und der Ferrovia Lugano – Ponte Tresa (FLP) gewidmet.

Rezension: Schmalspurbahnen in der Schweiz 2
Ost-/Südschweiz - EK8401


Abschlussbewertung: Alle Strecken der Ost- und Südschweiz hervorragend in Szene gesetzt, sehr empfehlenswerte Dokumentation

Telemediengesetz (§6 Abs.1 Nr.1 TMG) - Hinweis:
Der freie Journalist Peter Höhbusch (Rezensent) stellt Eisenbahn-Europa die Rezensionen kostenfrei zur Verfügung. Titelbild und Inhaltsbeschreibung stellt der Verlag unentgeltlich bereit.

nach oben

E-Mails an die Redaktion ==> Eisenbahn-Europa

Bahnstrecke oder Modelleisenbahnanlage suchen und finden !


Leider können wir Ihnen nicht zu allen Reisezielen Bilder mit Sonnenschein präsentieren. Auch wir haben nicht immer mit dem Wetter Glück. Wenn Sie jedoch Bilder mit besseren Wetterbedingungen haben, würden wir uns freuen, wenn Sie uns diese für unsere Internetseite zur Verfügung stellen könnten.

Reiseführer top

Impressum: Eisenbahn-Europa (private Internetseite)

Herausgeber und Autor: Achim Walder, 57223 Kreuztal, Krokusweg 1, info//<at>//eisenbahn-europa.de
freie Mitarbeiter: Sebastian Walder, Peter Höhbusch
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Achim Walder und unsere Freunde (Autoren und Fotografen)


Hinweis auf Urheberrechte: Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder und Karten, auch Bilder von Dritten unterliegen dem Urheberrecht. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung.


Hinweis: Eisenbahn-Europa bedankt sich bei allen Sponsoren, Anzeigenkunden und Verlagen, die es ermöglichen, diese Informationen und Rezensionen auf der Internetseite Eisenbahn-Europa kostenlos zur Verfügung zu stellen.


Weitere Infos: Impressum, wir nutzen keine Cookies, weitere Infos unter Datenschutz

 

Hinweis zu Fotostandorten: In diesen Eisenbahnmagazin veröffentlicht wir Eisenbahnbilder von Freunden und Bekannten. Zum Teil sind die Fahrzeuge oder Bahnstrecken heute nicht mehr Inbetrieb oder vorhanden. Die Standorte der Aufnahmen sind heute zum Teil noch zugänglich.