Eisenbahnmagazin
Suchen nach Bahnstrecken, Museumsbahnen,
Eisenbahnmuseen, Modelleisenbahnanlage und anderen ...

Der Mont Blanc und seine Bahnen
Eisenbahn-Kurier 8221

Der Mont Blanc und seine Bahnen Mont Blanc Express, Tramway du Mont Blanc, Montenvers-Bahn, Emosson Panoramabahn Bahnbauer haben Erstaunliches geleistet, um die Region des höchsten Berges der Alpen, den 4.808 m hohen Mont Blanc, für den Tourismus zu erschließen. In Martigny startet der Mont Blanc Express mit teils waghalsiger Streckenführung Richtung Frankreich, an den Fuß des Mont Blanc. Ein Teilstück dieser Meterspur-Bahn wird mit Zahnrad überwunden. Eine Besonderheit für Bergbahnen ist die dritte Schiene, die weitgehend der Stromversorgung dient, ähnlich wie bei U- und S-Bahnen. Die 1.800 m hoch gelegene und eine Spurweite von 600 mm aufweisende Emosson Panoramabahn war 2005 Schauplatz eines internationalen Dampffestivals. Im Angesicht des Mont Blanc, zwischen Felswänden und steilen Abbrüchen, entstanden Dampfszenen der besonderen Art. Ab Chamonix in Frankreich befördert die Montenvers-Bahn in gut 20 Minuten Fahrzeit ihre Gäste zum größten französischen Gletscher. Die drei, rund 50 Jahre alten Triebwagen der Tramway du Mont Blanc arbeiten sich auf einer bis zu 250 ? steilen Strecke den Mont Blanc hinauf, um in 2.386 m Höhe die Fahrt in einem Geröllfeld unvermittelt zu beenden. Dem Fahrgast eröffnet sich ein einzigartiges Gebirgspanorama.

 

Rezension des Redaktionsteams Eisenbahn-Europa

Der Mont Blanc und seine Bahnen

 

Es werden mehrere Bergbahnen entlang der Bahnstrecke von Martigny und Saint-Gervais-les-Bains vorgestellt.

  • Karte zur Einordnung

1. TMR (Le Chatelard und Le Chable)

  • Gute Bildqualität

  • Kurzvorstellung Martigny mit Museen

  • Gute Aufnahmen von Strecke (Führerstand und Parallelfahrt mit Auto)

  • Historische Fahrzeuge vorgestellt, Vorstellung Martigny – Le Chable

  • Vorstellung des MC – Betriebs / der Werkstatt

  • Technische Besonderheiten MC (Zahnrad, Stromschiene, Bremssystem)

  • Landschaftliche Besonderheiten in Nähe der MC / touristische Möglichkeiten in Kürze gezeigt

  • Bahn und Landschaft gut miteinander verbunden

  • Landschaft / Berge der Grenzregion, touristische und wirtschaftliche Aspekte (=> Landwirtschaft) (kurz)

  • Fahrzeugpark der MC und der SNCF innerhalb der Reise, Aufnahmen unaufdringlich vorgestellt

  • Bahn und Massif du Mont Blanc => im Ensemble

2. Bahn Barberine / Emosson

  • Eindrucksvolle Aufnahmen dieser 'Spezialität' in der Landschaft

3. Montenvers-Bahn

  • Fahrzeugpark vorgestellt, auch historische Fahrzeuge

  • Historische Fotos (Belle Époque)

  • Bahn und Landschaft gut verbunden

4. Tramway du Mont Blanc

  • Historische Fotos

  • Bahn und Landschaft verbunden

  • Aufnahmen der Bahn in der Landschaft eindrucksvoll

Abschlussbewertung:

  • Bestens: am Ende des Films eindrucksvollste Luftaufnahmen vom Mont Blanc-Massiv

  • Sehr guter Film, sowohl für Bahnfans als auch für Touristen, sehr empfehlenswert

Wir von Redaktionsteam Eisenbahn-Europa können diesen DVD-Videofilm allen Eisenbahnfreunden, die sich für die Eisenbahnen in den Alpen interessieren, empfehlen.

 


Sie können direkt beim Eisenbahn-Kurier bestellen:

nach oben letzte Seite

Leider können wir Ihnen nicht zu allen Reisezielen Bilder mit Sonnenschein präsentieren. Auch wir haben nicht immer mit dem Wetter Glück. Wenn Sie jedoch Bilder mit besseren Wetterbedingungen haben, würden wir uns freuen, wenn Sie uns diese für unsere Internetseite zur Verfügung stellen könnten.
Für weitere Einzelheiten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.


top back