Eisenbahnmagazin

Newsletter - Literatur - neue Seiten - Rezensionen - Bauanleitungen - Impressum

Suchen nach Bahnstrecken, Museumsbahnen, Eisenbahnmuseen,
Modelleisenbahnanlage und anderen ...

Modelleisenbahn Arlbergbahn - Spur H0

von Innsbruck nach Bludenz in Österreich

Eisenbahnmagazin
Modelleisenbahnanlage Arlbergbahn von Innsbruck nach Bludenz

Modelleisenbahn Arlbergbahn - von Innsbruck nach Bludenz in Österreich

Die Arlbergbahn ist eine Hauptbahn in Österreich in Ost-West-Richtung und verbindet Tirols Landeshauptstadt Innsbruck mit Bludenz in Vorarlberg über den Arlberg. Die Bahnstrecke stellt die Verbindung von der Strecke Kufstein–Brenner zur Vorarlbergbahn her. Sie gehört zum Kernnetz der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB). Der Bau der Arlbergbahn begann 1880. Nachdem zwischen Innsbruck und Landeck der Verkehr 1883 aufgenommen wurde, erfolgte die Eröffnungsfahrt im September 1884 auf der gesamten Strecke. Die Arlbergbahn wies ursprünglich eine Gesamtlänge von 137 km auf, von denen 106 km in Tirol und 39 km in Vorarlberg liegen. Sie überwindet dabei von Osten kommend eine Höhendifferenz von 729 m bis zum Scheitel. Im steileren, weil kürzeren, Westteil beträgt der Höhenunterschied 752 m. Neben der West- und der Ost-Rampe, die teilweise in spektakulären Hanglagen gebaut sind, bildet der Arlbergbahntunnel mit einer Länge von 10.648 m zwischen St. Anton am Arlberg und Langen am Arlberg den zentralen Bestandteil der Arlbergbahn. Das imposanteste Bauwerk ist die eingleisige Trisannabrücke über die Silveretta-Hochalbenstraße und den Fluss Trisanna mit einer Länge von 230 m und einer Höhe von 87 m. Die Bilder zeigen Ausschnitte der Arlbergstrecke von verschiedener Modelleisenbahnanlagen in der Spurweite H0 - Maßstab 1:87.


APP Eisenbahn-EuropaAPP Eisenbahn-Europa für Android-Geräte

Speichern Sie unsere Eisenbahnmagazin kostenlos/gratis auf ihr Mobilgerät.
So können Sie jederzeit auf den Reiseführer ohne Mobilnetz zugreifen. Für Apple iOS-Geräte stellt der Browser entsprechene Funktionen zur Verfügung.



Eisenbahnmagazin
Modelleisenbahnanlage Arlbergbahn von Innsbruck nach Bludenz

Eisenbahnmagazin
Modelleisenbahnanlage Arlbergbahn von Innsbruck nach Bludenz

Eisenbahnmagazin
Modelleisenbahnanlage Arlbergbahn von Innsbruck nach Bludenz

Eisenbahnmagazin
Modelleisenbahnanlage Arlbergbahn von Innsbruck nach Bludenz

Eisenbahnmagazin
Modelleisenbahnanlage Arlbergbahn von Innsbruck nach Bludenz

Eisenbahnmagazin
Modelleisenbahnanlage Arlbergbahn von Innsbruck nach Bludenz

Eisenbahnmagazin
Modelleisenbahnanlage Arlbergbahn von Innsbruck nach Bludenz

Unsere Bahnreiseführer in gedruckter Form (ca. 120 Seiten, 120 Fotos) erhalten Sie im Buchhandel oder direkt bei uns im Walder-Verlag - e-Mail - Kontakt

Sie haben noch Fotos und Bilder von Eisenbahnen und Modelleisenbahnanlagen ?

Sie haben noch Eisenbahnfotos im Archiv und würden diese Bilder gerne anderen Eisenbahnfans zeigen? Ich würde diese Bilder gerne in meinen Eisenbahnmagazinen einbauen! Meine Eisenbahnmagazine sind kostenlos im Internet herunter zu laden. Alle Bilder werden im Copyright-Vermerk und in Internetauflösung eingestellt. Wenn Sie eine Internetseite zum Thema Eisenbahn oder Modelleisenbahn haben, würde ich diese gerne auf meiner Internseite verlinken.

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen! ==> Kontakt


APP Eisenbahn-EuropaAPP Eisenbahn-Europa für Android-Geräte
Speichern Sie unsere Eisenbahnmagazin kostenlos/gratis auf ihr Mobilgerät.
So können Sie jederzeit auf den Reiseführer ohne Mobilnetz zugreifen.
Für Apple iOS-Geräte stellt der Browser entsprechene Funktionen zur Verfügung.


Eisenbahn-Europa

Eisenbahn-Europa, ein vielseitiges Thema !

Bereisen Sie Europa mit ausgewählten Zügen, wie GlacierExpress oder GoldenPass, und auf besonders ­schönen Strecken z.B. durchs Romantische Rheintal. Ebenso sehenswert ist das vielfältige Angebot zu historischen Eisenbahnen, Eisenbahnmuseen, historischen Bahnstrecken und Museumszügen. Für ­Modelleisenbahner sind besonders Ausstellungsanlagen und große private Modelleisenbahnanlagen interessant.

All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter www.Eisenbahn-Europa.de


Impressum

Inhalte

Verweise und Links

Urheber- und Kennzeichenrecht

© 2016, Achim Walder, Krokusweg 1, 57223 Kreuztal. info@eisenbahn-europa.de
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. §27 Umsatzsteuergesetz DE813011645
Ggf. Inhaltlich Verantwortlicher gem. §55 II RStV - Achim Walder
Verantwortlich im Sinne des Presserechts und des §6 des Mediendienste- Staatsvertrages - Achim Walder



back