Eisenbahnmagazin

Newsletter - Literatur - neue Seiten - Rezensionen - Bauanleitungen - Impressum

Suchen nach Bahnstrecken, Museumsbahnen, Eisenbahnmuseen,
Modelleisenbahnanlage und anderen ...

Südwestfälisches Eisenbahnmuseum - SWE

Im alten Ringlokschuppen hinter dem Bahnhof Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Einst arbeiteten rund 4.000 Personen am Eisenbahnstandort Siegen, um die ortsansässige Industrie mit Rohstoffen zu versorgen und deren Güter in alle Welt zu transportieren. 1861 war die neue Ruhr-Sieg-Strecke eingeweiht worden. Ziel war es, die Kohle aus dem Ruhrgebiet günstiger und schneller zur Verhüttung ins Siegerland transportieren zu können. Die Siegerländer Eisenproduktion war damals sehr wichtig für Preußen, denn dort fand mehr als 23 % der gesamten Roheisenproduktion und sogar 85 % der Rohstahleisenproduktion des Staates statt.


APP Eisenbahn-EuropaAPP Eisenbahn-Europa für Android-Geräte

Speichern Sie unsere Eisenbahnmagazin kostenlos/gratis auf ihr Mobilgerät.
So können Sie jederzeit auf den Reiseführer ohne Mobilnetz zugreifen. Für Apple iOS-Geräte stellt der Browser entsprechene Funktionen zur Verfügung.



Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Eisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum SiegenEisenbahnmagazin Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen

Südwestfälisches Eisenbahnmuseum

Der Südwestfälisches Eisenbahnmuseum IG Historischer Lokschuppen Siegen e.V. ist in dem ehemaligen ‘Bahnbetriebswerk Siegen’ untergebracht. Seit der Gründung 2004 zählen verschiedene Veranstaltungen zum Programm. So hat sich der ‘Museumstag’ im Ringlokschuppen an jedem letzten Sonntag im Monat mittlerweile als feste Veranstaltung etabliert. Zu Erreichen ist das Südwestfälische Eisenbahnmuseum vom Bahnhof Siegen Richtung Straßenüberführung, vorher links durch die Unterführung und weiter links am Buswarteplatz vorbei zum Museum. Das Südwestfälische Eisenbahnmuseum ist an jedem letzten Sonntag im Monat von März bis November von 10.00 Uhr bis 16:00 Uhr für Besucher geöffnet.

Weitere Infos zum Südwestfälisches Eisenbahnmuseum


Links zu Informationsseiten von Bahnstrecken der Region

Bahnstrecke Ruhr-Sieg-Strecke, Hagen - Siegen

Bahnstrecke Plettenberger Kleinbahn

Bahnstrecke Altenaer Eisenbahn

Bahnstrecke Hohenlimburger Kleinbahn

Bahnstrecke Iserlohner Kreisbahn

Bahnstrecke Plettenberg - Herscheid

Literatur zu Bahnstrecken der Region

  • Peter Müller/Günter Stalp: Unsere gute alte Straßenbahn. Eine Reise in die Vergangenheit; Iserlohn 1995; ISBN 3-922885-78-0
  • Gerd Wolff/Lothar Riedel: Deutsche Klein- und Privatbahnen Band 5: Nordrhein-Westfalen; EK-Verlag, Freiburg 1988; ISBN 3-88255-662-5
  • Rolf Löttgers: Kleinbahnen im Sauerland; Alba Buchverlag, Düsseldorf 1981; ISBN 3-87094-533-8 -vergriffen.
  • Hermann Bürnheim/Gerhard Moll: Die Kreis Altenaer Eisenbahn; Eisenbahn Kurier, Freiburg 1983; ISBN 3-88255-541-6 -vergriffen-
  • Ludger Kenning: Die Kreis Altenaer Eisenbahn; Kenning, Nordhorn 1996; ISBN 3-927587-45-1 -vergriffen-
  • Wolf Dietrich Groote: Die Plettenberger Kleinbahn; Kenning, erw. Neuauflage, Nordhorn 2002; ISBN 3-933613-56-6
  • Groote/Kodinger: Das Lenne-Volme-Projekt; MME-Eigenverlag
  • Martin Vormberg: Die Ruhr-Sieg-Eisenbahn. In: Alfred Bruns (Red.): Die Eisenbahn im Sauerland., Schmallenberg 1989, ISBN 3-922659-63-2, S. 41 ff.
  • Dieter Tröps, Jürgen Kalitzki: Menschen, Züge, Bahnstationen – Band 1: Eisenbahnen im Sauerland. Die Ruhr-Sieg-Strecke mit den Eisenbahnorten Altenhundem, Grevenbrück, Meggen, Kirchhundem und Finnentrop., Siegen 1995, ISBN 3-923483-20-1
  • Dieter Tröps, Jürgen Kalitzki: Menschen, Züge, Bahnstationen – Band 2: Eisenbahnen im Siegerland. Die Ruhr-Sieg-Strecke mit den Eisenbahnorten Siegen, Weidenau, Kreuztal, Hilchenbach, Betzdorf, Freudenberg und Olpe im Sauerland. Siegen 1996, ISBN 3-923483-22-8
  • Dietmar Simon: Der lange Weg zur Ruhr-Sieg-Eisenbahn. Ein Streitfall regionaler Verkehrspolitik im 19. Jahrhundert. In: Der Märker Heft 3, 1996, S. 187ff.
  • Konrad Fuchs: Die Erschließung des Siegerlandes durch die Eisenbahn (1840-1917). Wiesbaden 1974, ISBN 3-515-01948-0.
 
Gerne nehme ich weitere Links zu dieser Bahnstrecke auf. Bitte eine Mail über Kontakt

Das Südwestfälische Eisenbahnmuseum dokumentiert die Historie des Ausbesserungswerks und Bahnbetriebs Siegen, der einmal zu den bedeutendsten Arbeitgebern der Region gehörte und dessen Aufgabe es war, die Versorgung der Industriebetriebe mit Rohstoffen sicherzustellen und die fertigen Güter in alle Welt zu transportieren. Das Museum zeigt eine Fotoausstellung mit historischen Aufnahmen, beheimatet das Archiv der Eisenbahnfreunde Betzdorf sowie eine große Modelleisenbahn-Anlage. An Museumstagen sind auch der Ringlokschuppen und die dort untergebrachten historischen Fahrzeuge zu besichtigen.
Museumstag im Lokschuppen Siegen ist jeweils am 4. Sonntag im Monat von 10 bis 16 Uhr.

Unsere Bahnreiseführer in gedruckter Form (ca. 120 Seiten, 120 Fotos) erhalten Sie im Buchhandel oder direkt bei uns im Walder-Verlag - e-Mail - Kontakt

Sie haben noch Fotos und Bilder von Eisenbahnen und Modelleisenbahnanlagen ?

Sie haben noch Eisenbahnfotos im Archiv und würden diese Bilder gerne anderen Eisenbahnfans zeigen? Ich würde diese Bilder gerne in meinen Eisenbahnmagazinen einbauen! Meine Eisenbahnmagazine sind kostenlos im Internet herunter zu laden. Alle Bilder werden im Copyright-Vermerk und in Internetauflösung eingestellt. Wenn Sie eine Internetseite zum Thema Eisenbahn oder Modelleisenbahn haben, würde ich diese gerne auf meiner Internseite verlinken.

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen! ==> Kontakt


APP Eisenbahn-EuropaAPP Eisenbahn-Europa für Android-Geräte
Speichern Sie unsere Eisenbahnmagazin kostenlos/gratis auf ihr Mobilgerät.
So können Sie jederzeit auf den Reiseführer ohne Mobilnetz zugreifen.
Für Apple iOS-Geräte stellt der Browser entsprechene Funktionen zur Verfügung.

  • Gerne würden wir Sie über neue aktuellen Eisenbahnmagazine informieren, melden Sie sich zu unserem Newsletter an.
  • Der bedankt sich bei allen Sponsoren, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitaktraktionen kostenlos zur Verfügung zu stehen.
  • e-Mail an den Eisenbahn-Europa

Eisenbahn-Europa

Eisenbahn-Europa, ein vielseitiges Thema !

Bereisen Sie Europa mit ausgewählten Zügen, wie GlacierExpress oder GoldenPass, und auf besonders ­schönen Strecken z.B. durchs Romantische Rheintal. Ebenso sehenswert ist das vielfältige Angebot zu historischen Eisenbahnen, Eisenbahnmuseen, historischen Bahnstrecken und Museumszügen. Für ­Modelleisenbahner sind besonders Ausstellungsanlagen und große private Modelleisenbahnanlagen interessant.

All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter www.Eisenbahn-Europa.de


Impressum

Inhalte

  • Die Inhalte dieser Homepage werden privat erstellt und dienen lediglich der Information touristischer Ziele..

  • weder durch Übersendung einer E-Mail, das Aufrufen unserer Homepage noch durch eine sonstige Nutzung unseres Angebotes auf der Homepage kommt ein Vertragsverhältnis zustande.

  • der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

  • Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

  • Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

  • Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise.

  • Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

  • Wir sind bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videos und Texte zu beachten. Einige Text, Grafiken und Fotos wurden uns von Toursimsusbüros, Tourismus Unternehmen und s zur freien Nutzung zur Verfügung gestellt.

  • Alle in diesem Internetangebot genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

  • Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

  • Die unerlaubte Verwendung einzelner Inhalte oder kompletter Seiten wird sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt.
    Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

  • Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde.

  • Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

© 2016, Achim Walder, Krokusweg 1, 57223 Kreuztal. info@eisenbahn-europa.de
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. §27 Umsatzsteuergesetz DE813011645
Ggf. Inhaltlich Verantwortlicher gem. §55 II RStV - Achim Walder
Verantwortlich im Sinne des Presserechts und des §6 des Mediendienste- Staatsvertrages - Achim Walder



back