Eisenbahnmagazin

Newsletter - Literatur - neue Seiten - Rezensionen - Bauanleitungen - Impressum

back

Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

Eisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

Die Rigi am Vierwaldstättersee wird von zwei Bergbahnen erschlossen: von Arth 543 m ü.M. im Kanton Schwyz mit der Arth-Rigi-Bahn und von Vitznau 435 m ü.M am Vierwaldstättersee im Kanton Luzern mit der Vitznau-Rigi-Bahn. Beide Bahnen sind Normalspurstrecken und mit dem Zahnstangensystem Riggenbach auf der gesamten Strecke ausgerüstet. Das Stromsystem verwendet 1.500 V=. Die Streckenlänge von Vitznau nach Rigi-Kulm beträgt 6,9 km mit einer maximalen Steigung von 250 ‰. Die Strecke Arth -- Rigi-Kulm mit 8,55 km Länge verfügt über eine maximale Neigung von 201 ‰. Die Bergstation Rigo-Kulm liegt auf 1752 m ü.M.
Die Vitznau-Rigi-Bahn wurde von den Ingenieuren Riggenbach, Naeff und Zschokke gebaut und konnte 1871 unter dem Namen Rigibahn als erste Bergbahn Europas eröffnet werden. Die Strecke ist zumeist eingleisig. 1937 erhielt die Strecke Vitznau-Rigi-Kulm eine Oberleitung und wird seither mit elektrischen Triebwagen befahren. Weiter oben auf der Staffel trifft die Vitznau-Rigi-Bahn auf die Geleise der Arth-Rigi-Bahn und läuft mit ihr parallel hinauf zum gemeinsamen Endbahnhof Rigi-Kulm.
Als die Schwyzer Bürger von Arth hörten, dass von der Luzerner Seite her eine Bahn auf die Rigi gebaut werden sollte, beauftragen sie 1870 die beiden Ingenieure Zschokke und Riggenbach mit dem Bau einer Bahnstrecke auf Schwyzer Gebiet nach Rigi-Kulm. 1875 konnte die Arth-Rigi-Bahn auf der ganzen Strecke den Betrieb aufnehmen. Ursprünglich begann die normalspurige Strecke in Arth am Ufer des Zugersees, da anfangs die meisten Passagiere mit dem Schiff auf dem Zugersee anreisten. 1959 wurde dieser Zweig jedoch stillgelegt und abgebaut. 1897 wurde quer zur Strecke der Gotthardbahn der charakteristische, quer über die Geleise verlaufende schmiedeeiserne Hochperron errichtet. Bereits am 1. Mai 1907 wurde die ARB als erste normalspurige Zahnradbahn der Welt auf elektrische Traktion umgestellt. Am 3. Juni 2000 feierte die Arth-Rigi-Bahn mit einem Dampf-Festival ihr 125-jähriges Jubiläum.
Die beiden Bahnen waren über lange Zeit strikt getrennt und konkurrierten miteinander. Erst 1992 fusionierten die beiden Bahngesellschaften.


Impressum:
Herausgeber und Autor: Achim Walder
Mitarbeiter: Sebastian Walder, Peter Höhbusch
Redaktion: Ingrid und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder + Achim Walder

© Walder-Verlag, Kreuztal, www.walder-verlag.de - e-Mail an den Walder-Verlag
Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder und Karten, auch Bilder von Dritten unterliegen dem Urheberrecht. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages.

Gerne würden wir Sie über neue aktuelle Reiseführer informieren, melden Sie sich zu unserem Newsletter an.
E-Mails an die Redaktion ==> Eisenbahn-Europa


EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Rigi-Bahnen in der Schweiz

 www.rigi.ch

Weitere Fragen und weiteren Infos ?

Achim Walder - - D 57223 Kreuztal - Krokusweg 1, Tel. +49(0)2732-12741

RIGI-Bahnen AG - CH 6354 Vitznau - Bahnhofstraße 7 - Tel. +41(0)41-399-8787


Eisenbahn-Videos von der Rigi-Bahn


Rigibahnen - Teil 2: Dampftag auf der Rigi

Rigi Bahnen (1)

Führerstandsmitfahrt auf der Vitznau-Rigi-Bahn - Vor- und Nacharbeiten an der Dampflok [HD]

Sie haben noch Fotos und Bilder von Eisenbahnen und Modelleisenbahnanlagen ?

Sie haben noch Eisenbahnfotos im Archiv und würden diese Bilder gerne anderen Eisenbahnfans zeigen? Ich würde diese Bilder gerne in meinen Eisenbahnmagazinen einbauen! Meine Eisenbahnmagazine sind kostenlos im Internet herunter zu laden. Alle Bilder werden im Copyright-Vermerk und in Internetauflösung eingestellt. Wenn Sie eine Internetseite zum Thema Eisenbahn oder Modelleisenbahn haben, würde ich diese gerne auf meiner Internseite verlinken.

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen! ==> Kontakt


Reisetipps-Europa - Sehenswürdigkeiten in vielen Ländern Europas