..
Reiseführer Europa


Niesenbahn im Berner Oberland (Travel Guide)
Standseilbahn zum Aussichtsberg über dem Thunersee

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Eisenbahnmagazin: Niesenbahn im Berner Oberland

Die Niesenbahn ist eine Standseilbahn, die von Mülenen hinauf nach Niesen-Kulm fährt, einem beliebten Aussichtsberg am Thunersee im Berner Oberland. Die Niesenbahn ist eine der längsten Standseilbahnen Europas. Die Talstation befindet sich in Mülenen, gleich neben dem Bahnhof der Lötschbergbahn, auf 693m ü.M. Die Strecke ist aufgrund ihrer Länge in zwei Sektionen unterteilt. Die erste Sektion mit 2111m und einer maximalen Steigung von 66% führt hinauf auf die 1669m ü.M. gelegene Zwischenstation Schwandegg. Von dort führt die zweite Sektion mit 1388m und einer maximalen Steigung von 68% bis zur Bergstation Niesen Kulm auf 2336m ü.M. 1856 wurde ein erstes Gasthaus auf Niesen-Kulm erbaut. Das erste Projekt sollte eine Zahnradbahn von Wimmis sein. Gebaut wurde 1908 jedoch eine Standseilbahn von Mülenen auf den Niesen. 1910 fand die Eröffnung statt. Die längste Treppe der Welt entlang der Gleise hat 11‘674 Stufen und ist gemäss dem Guinness-Buch der Rekorde die längste Treppe der Welt. Nur beim Anfang Juni stattfindenden Niesen-Treppenlauf, den die schnellsten Läufer die 1.700 Höhenmeter in weniger als einer Stunde bewältigen, ist sie für die Öffentlichkeit zugänglich. Der Niesen ist bei Sportlern beliebt. Wenn die Bahn am Mittwoch, Freitag und Samstag auch abends fährt, rennen viele Sportler zum Training auf den Berg.

Eisenbahn-Europa (private Eisenbahnseite)

Herausgeber und Autor: Achim Walder
Mitarbeiter/innen: Sebastian Walder, Andrea Junk, Elke Beckert
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder, Achim Walder und Freunde / Mitarbeiter
Weitere Infos unter Tel. 02732-12741
Hinweis auf Urheberrechte: Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder und Karten, auch Bilder von Dritten unterliegen dem Urheberrecht. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung.

nach oben

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

Niesenbahn im Berner OberlandEisenbahnmagazin Niesenbahn im Berner Oberland

 

 

E-Mail an die Redaktion ==> Eisenbahn-Europa

Bahnstrecke oder Modelleisenbahnanlage suchen und finden !


Leider können wir Ihnen nicht zu allen Reisezielen Bilder mit Sonnenschein präsentieren. Auch wir haben nicht immer mit dem Wetter Glück. Wenn Sie jedoch Bilder mit besseren Wetterbedingungen haben, würden wir uns freuen, wenn Sie uns diese für unsere Internetseite zur Verfügung stellen könnten.

Reiseführer top



Impressum: Eisenbahn-Europa (private Internetseite)

Herausgeber und Autor: Achim Walder, 57223 Kreuztal, Krokusweg 1, info//<at>//eisenbahn-europa.de
freie Mitarbeiter: Sebastian Walder, Peter Höhbusch
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Achim Walder und unsere Freunde (Autoren und Fotografen)


Hinweis auf Urheberrechte: Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder und Karten, auch Bilder von Dritten unterliegen dem Urheberrecht. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung.


Hinweis: Eisenbahn-Europa bedankt sich bei allen Sponsoren, Anzeigenkunden und Verlagen, die es ermöglichen, diese Informationen und Rezensionen auf der Internetseite Eisenbahn-Europa kostenlos zur Verfügung zu stellen.


Weitere Infos: Impressum, wir nutzen keine Cookies, weitere Infos unter Datenschutz

 

Hinweis zu Fotostandorten: In diesen Eisenbahnmagazin veröffentlicht wir Eisenbahnbilder von Freunden und Bekannten. Zum Teil sind die Fahrzeuge oder Bahnstrecken heute nicht mehr Inbetrieb oder vorhanden. Die Standorte der Aufnahmen sind heute zum Teil noch zugänglich.